Projektübersicht

MRV 2023 - nachhaltig aktiv & engagiert seit 1912: unter diesem Titel wollen wir bis zum 111. Vereinsgeburtstag den energetischen und barrierefreien Um- und Ausbau unseres Bootshauses realisieren. Herzstück wird der neu gestaltete Fitnessbereich im Dachgeschoss sein für dessen Ausstattung wir dringend eure Unterstützung benötigen.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Stadtregatta, Dreiflüssecrew, Ruderverein, Fitness, Kraftraum
Finanzierungs­zeitraum: 04.01.2021 13:07 Uhr - 03.04.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung von Trainingsgeräten und anderer Ausstattung für unseren neu gestalteten Fitnessbereich.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten für unsere Mitglieder und Freunde mit Hilfe eurer Unterstützung einen zeitgemäßen Fitnessbereich schaffen. Durch die barrierefreie Erschließung durch einen Fahrstuhl wird er auch bewegungseingeschränkten Menschen die aktive Teilhabe am Vereinssport in unserem Bootshaus ermöglichen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Mündener Ruderverein bietet ein breites Sportangebot für Jung und Alt. Unser Breiten- und gesundheitssportliches Angebot ist mehrfach ausgezeichnet. Ein besonderer Fokus liegt dabei in der Kinder- und Jugendarbeit. Neben den regelmäßigen Ausfahrten auf der heimischen Fulda, bieten wir jährlich Wanderfahrten in ganz Europa an. Unsere Nachwuchsleistungssportler:innen sind eine Medaillenbank bei Regatten und Meisterschaften.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die 10.000 Euro sollen für die Erstausstattung eingesetzt werden. Sollten wir weitere Spenden erreichen, werden wir diese für weitere Geräte und eine Multifunktionswand einsetzen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mündener Ruderverein e.V.

Projektupdates

03.02.21

Wahnsinn!!! Wir haben innerhalb der ersten 30 Tage bereits das Funding-Ziel von 10.000 Euro erreicht. Ganz herzlichen Dank für eure Unterstützung und ganz herzlichen Dank an die VR-Bank für das großzügige Co-Funding! Die Plattform ist noch bis zum 3. April 2021 geöffnet und ihr könnt gerne noch weiter Werbung machen und uns unterstützen, denn VIELE schaffen MEHR!